SANTURO® Burgruinenmauer
Die Burgruinenmauer

Eine besondere Stellung im SANTURO®-Programm nimmt die Burgruinenmauer ein. Drei verschiedene Typen stehen zur Auswahl. Alle drei Mauer-Typen werden in gemischten Farben geliefert. Die Burgruinenmauer lebt vom Spiel der Farben und der Unregelmäßigkeit. Die Burgruinenmauer wird als Wechselschichtmauer in Mörtelbauweise aufgebaut. Für Fensterbrüstungen und Türstürze eignen sich die Wechselschichtmauer in Mörtelbauweise aufgebaut. Für Fensterbrüstungen und Türstürze eignen sich SANTURO®-Stufen. Diese Mauern holen Romantik und Nostalgie in Ihren Garten und schenken Ihnen eine gemütliche Atmosphäre mit Freunden an lauen Sommerabenden. Von der Sitzplatzmauer, Windschutz, Sichtschutz, Gartenhaus, Mauer für die Pergola bis zum Abenteuerspielplatz.

  • Farben

    Die SANTURO®-Farbpalette ist vielfältig. Es stehen mehrere Farb-Nuancen und -Schattierungen zur Verfügung. Bitte treffen Sie Ihre Farbwahl aus dem Angebot Ihres regionalen Lieferpartners.

    Anthrazit- und Grautöne

     

    Beigetöne

     

    Rottöne

     
  • Formate
    Mauerdicke 250 mm
    Typ III
  • Eigenschaften

    • Steinmischung aus dem SANTURO® Mauerprogramm in verschiedenen Steinfarben und Steingrößen als unregelmäßiges Wechselschichtmauerwerk

  • Technische Daten

    • Typ III
      doppelhäutige Mauer mit 4 Steinfarben